fbpx

Vorteile der Dioden-Laser-Haarentfernung

Vorteile der Dioden-Laser-Haarentfernung

Methode Vorteile Kosten Anzahl Behandlung
4-Wellenlängen Diodenlaser Schmerzarm, Effektiv, Sicher, Für alle Hauttypen geeignet von €19,90 bis ca €300 pro Behandlung 6 – 8 im Normallfall, manchmal bis zu 10

Die Laser-Haarentfernung mit 4-Wellenlängen Diodenlaser ist eine kosmetische Behandlung, die eine leistungsstarke Laserquelle verwendet, um unerwünschte Haare zu entfernen. Diese Lichtquelle erhitzt und zerstört die Follikel in der Haut, was das Haarwachstum stört. Die häufigsten Bereiche, die behandelt werden, sind das Gesicht, Brust, Beine, Arme, Achselhöhlen und Bikinizone.

Wie funktioniert die Dioden-Laser-Haarentfernung?

Die Laser-Haarentfernung mit 4-Wellenlängen Diodenlaser ist eine der effektivsten Methoden zur dauerhaften Haarentfernung. Sie verwendet einen Lichtstrahl, um spezifische Bereiche der Haut mit unerwünschten Haaren zu behandeln. Der Haarfollikel und die darin enthaltenen Melaninpigmente sind Chromophore, d.h. sie absorbieren Lichtenergie. Der Laser emittiert einen Lichtstrahl, der durch die Epidermis dringt und von Melanin aufgenommen wird. Wenn dies geschieht, werden die Follikel sehr heiß. Diese Hitze schädigt sie bereits ab der ersten Sitzung. Nach ausreichend wiederholter Exposition (von 6 bis 8 Sitzungen) sind die meisten Haarfollikel in der Haut vollständig zerstört.

Vorteile der Dioden-Laser-Haarentfernung

Die Diode-Laser-Haarentfernung hat viele Vorteile, darunter:

  • Genauigkeit bei der Wirkung, durch die bestimmte Körperbereiche beeinflusst werden können.
  • Schmerzarm und geringes Risiko von Nebenwirkungen.
  • Eine sichere und effektive Methode für Männer und Frauen

Glücklicher Mann der eine Laserhaarentfernung mit dem 4D Diodenlaser erhält

Wie bereitet man sich auf eine Dioden-Laser-Haarentfernung vor?

Die Vorbereitung auf eine Dioden-Laser-Haarentfernung ist ein wichtiger Schritt, um sicherzustellen, dass die Behandlung so effektiv und komfortabel wie möglich ist. Wenn Sie sich für eine Haarentfernung mit der fortschrittlichen 4-Wellenlängen Diodenlaser-Technologie entscheiden, gibt es einige wesentliche Maßnahmen, die Sie im Vorfeld treffen sollten, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Zunächst ist es entscheidend, starke Sonnenexposition zu vermeiden. Die Haut sollte nicht gebräunt sein, sei es durch natürliche Sonneneinstrahlung oder durch künstliche Bräunungsmethoden. Gebräunte Haut kann das Risiko von Nebenwirkungen erhöhen und die Wirksamkeit des Lasers beeinträchtigen. Es wird empfohlen, direkte Sonneneinstrahlung mindestens zwei Wochen vor der Behandlung zu vermeiden und einen Breitband-Sonnenschutz zu verwenden, wenn Sie sich im Freien aufhalten.

Des Weiteren sollten Sie das Zupfen oder Wachsen der Haare in dem Bereich, der behandelt werden soll, mindestens drei Wochen vor der Behandlung unterlassen. Diese Methoden entfernen das Haar an der Wurzel, was bedeutet, dass der Laser das Ziel, den Haarfollikel, nicht effektiv erreichen kann, da es kein Melanin gibt, das die Energie des Lasers aufnehmen könnte.

Das Rasieren des zu behandelnden Gebiets 1-2 Tage vor der Behandlung ist ebenfalls ein wichtiger Schritt. Das Rasieren entfernt das sichtbare Haar über der Haut, während der Haarfollikel intakt bleibt. Dies ermöglicht es dem Laser, die Energie direkt auf den Follikel zu konzentrieren, ohne dass das Risiko besteht, dass die Energie durch länger stehende Haare abgelenkt wird, was zu Hautirritationen führen könnte.

Es ist auch ratsam, vor der Behandlung auf bestimmte Medikamente und Hautpflegeprodukte zu verzichten, die die Hautempfindlichkeit erhöhen könnten. Dazu gehören Produkte mit Retinol, verschreibungspflichtige Aknemedikamente und bestimmte Antibiotika. Informieren Sie Ihren Laser-Spezialisten über alle Medikamente und Hautpflegeprodukte, die Sie verwenden, damit er oder sie entsprechende Empfehlungen aussprechen kann

Was sind die möglichen Nebenwirkungen?

Wie bei jeder kosmetischen Behandlung gibt es auch bei der Laser-Haarentfernung mit 4-Wellenlängen Diodenlaser einige mögliche Nebenwirkungen. Dazu gehören:

  • Rötung
  • Schwellung
  • Juckreiz
  • Brennen

Diese Nebenwirkungen sind jedoch in der Regel mild und verschwinden innerhalb weniger Stunden oder Tage.

Fazit

Die Laser-Haarentfernung mit 4-Wellenlängen Diodenlaser ist eine effektive Methode zur dauerhaften Haarentfernung. Buchen Sie direkt online Ihr Beratungsgespräch und Ihren Termin auf https://laserlabs.at/termin

Jetzt Teilen:

Consent Management Platform von Real Cookie Banner